Fachkommission Kernobst 2022

Die Tagung «Fachkommission Kernobst», koordiniert durch die Deutsche Fachgruppe Obstbau im Bundesausschuss Obst und Gemüse, hat dieses Jahr am 29. und 30. November bei Agroscope in Wädenswil stattgefunden. 


Samuel Cia und Simone Bühlmann-Schütz
Agroscope
Diesen Artikel finden Sie in der Ausgabe 17 / 2022 , S. 16

Organisiert wurde der Anlass durch die Teams der Sortenprüfung Kernobst (Samuel Cia) und der Apfelzüchtung (Simone Bühlmann-Schütz) bei Agroscope. Zwei Tage konnten sich die 14 Fachleute aus der Sortenprüfung und Züchtung über aktuelle Sorten und Neuheiten aus der Züchtung sowie spezifische Themen der einzelnen Region aber auch globalen Trends auf dem Apfelmarkt austauschen. Neben den Sortenprüferinnen und -prüfern der Deutschen Bundesländer nahmen auch Prüferinnen und Züchter aus Belgien (pcfruit npo), Deutschland (JKI Dresden-Pillnitz), Tschechien (Institute of Experimental Botany of the Czech Academy of Sciences), Österreich (Amt der Steiermärkischen Landesregierung Obst- und Weinbau), Südtirol (Versuchszentrum Laimburg) und der Schweiz (Agroscope) an der Tagung teil.

Titelbild

Teilnehmende der Fachkommission Kernobst bei Agroscope. (© Agroscope)


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert